Tätigkeit von Herrn Reckert beendet

Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass eine weitere Tätigkeit von Herrn Bernd Reckert in unserer Praxis nicht mehr möglich ist.
 
Wir hatten Sie an dieser Stelle bereits darüber informiert, dass im Rahmen der Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin eine Genehmigung der Beschäftigung für Herrn Reckert im April fehlte. Nun sind die Würfel gefallen: trotz umfangreicher Nachweise und intensiver Bemühungen hat uns die Ärztekammer Bremen eine weitere Ausbildungsbefugnis versagt.
 
Dies hat nun leider zur Folge, dass Herr Reckert seine Tätigkeit in unserer Praxis beenden musste. Wir bedauern dies sehr, wünschen Herrn Reckert aber an dieser Stelle für seine berufliche Laufbahn und seinen persönlichen Weg alles erdenklich Gute.

Neugründung einer Gemeinschaftspraxis zum 01.07.2018

Liebe Patientinnen und Patienten,
 
große Veränderungen kündigen sich an und wir möchten Sie gerne mit auf unseren gemeinsamen Weg nehmen.
 
Zum 1. Juli 2018 werden wir in unseren bestehenden Praxisräumen eine Gemeinschaftspraxis gründen. Wir, dass sind Dres. Kober, Kreszis und M. Liebetrau.
Die bisherige Praxis von Dr. Kober in der Dobbheide wird zu dem Zeitpunkt geschlossen und zu uns verlegt werden.
 
Der Zusammenschluss zu einer Gemeinschaftspraxis ermöglicht es uns, dauerhaft Ihre ärztliche Versorgung zu gewährleisten.
Durch ein damit vergrößertes Ärzteteam von insgesamt drei Fachärzten für Allgemeinmedizin und unserem Arzt in Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin, Herrn Bernd Reckert, sowie einem vergrößerten Team an Medizinischen Fachangestellten können wir ab dem 1. Juli 2018 folgende durchgehende Sprechstundenzeiten anbieten:
 
Montags      8.00 – 18.00 Uhr
Dienstags     8.00 – 18.00 Uhr (für HZV-Patienten bis 20.00 Uhr)
Mittwochs   8.00 – 12.00 Uhr
Donnerstags 8.00 – 18. 00 Uhr (für HZV-Patienten bis 19.00 Uhr)
Freitags       8.00 – 16.00 Uhr
 
In den Urlaubszeiten werden wir uns untereinander vertreten, so dass die Praxis für Sie immer erreichbar sein wird.
 
An der bisherigen Struktur einer reinen Terminpraxis wird sich durch den Zusammenschluss bei uns nichts verändern. Wir bitten Sie weiterhin, auch für dringende ärztliche Vorstellungen, sich zuvor kurz telefonisch bei uns anzumelden.
 
Wir würden uns freuen, wenn Sie uns auch weiterhin begleiten.
 
 
Ihr Praxisteam